Sommer – Lieblingsjahreszeit der Katze

Das ist auch ganz natürlich, da die Katze ursprünglich ein Wüstentier war und daher prima mit hohen Temperaturen sowie wenig Flüssigkeit zurecht kommt.

Trotzdem müssen wir die Miez zum Trinken animieren, da Wasser wichtig für die Nieren ist.

Ein kleiner Trick: bei hohen Temperaturen gibt es bei uns über den Tag verteilt kleine Häppchen Nassfutter zusätzlich mit etwas warmen Wasser übergossen. Mehrere kleine Mahlzeiten sind für den Snackesser Katze eh angenehmer und die Nahrung wird nicht gammelig.

Noch ein paar Tipps:

Trotz Hitze sollten auch wie immer die Kippfenster nicht unbeobachtet bleiben. Es gibt leider immer noch viel zu viele Unfälle, die einer Katze das Leben kosten können.

Schutz und Lüften bieten Insektenschutznetze. Die Fenster können geöffnet werden und ebenso der Einsatz von giftigen Insektiziden gegen Mücken usw entfällt.

Hat die Katze ein weißes Gesicht und oder weiße Ohren? Solch ein Sonnenanbeter sollte während der Mittagshitze im Haus gehalten werden, denn gerade diese Katzen bekommen schnell einen Sonnenbrand, der wie bei uns Menschen zu Hautkrebs führen kann.

Meine Fellnasen und ich wünschen Euch allen einen schönen sonnigen entspannten Sommer.

Eure Kirsten

Yahoo! Wir sind ausgezeichnet worden 😊

Auszeichnung Ihres Blogs durch Premium Petshop zum Thema Top Katzenblog 2018

Nach folgenden Kriterien wurden die Blogs/Seiten bewertet:

  • Inhalt (Hier fließen unter anderem Themen wie Kreativität und Persönlichkeit ein)
  • Aktualität (Wie regelmäßig werden Beiträge veröffentlicht?)
  • Design (Wie viel Mühe gibt sich der Blogger mit dem Look & Feel der Seite?)

Premium Petshop

http://www.premiumpetshop.de