Ein dickes Dankeschön an ….

… meine liebe Doris, die mich tapfer und unerschrocken einfach so zu den Ausstellungen
begleitet, obwohl sie wahrlich wichtigere und wahrscheinlich auch bessere Dinge erledigen könnte,
als stundenlang herumzugammeln und sich mit mir zu unterhalten. 🙂
Doris macht übrigens auch immer die Fotos, wenn ich mit einer Katzen oder einem Kater auf der Bühne stehe.

Und dann muss ich hier auch mal Sylvia und Marianne erwähnen, die sich während meiner
Abwesenheiten immer um Grace kümmern und unserer Dobi-Frau viel Auslauf verschaffen.

Alles in Allem: Frauenpower im Team!

Waldemar sucht eine liebe Pflegestelle oder gar ein Zuhause

Waldemar

Waldemar

http://zergportal.de/baseportal/tiere/Anzeige_Hunde&Id=434997.html

Name: Waldemar – Pflegestelle gesucht

Beschreibung: Waldemar ist uns sofort aufgefallen, denn auf fast allen Fotos, die wir von ihm haben, lächelt er, obwohl ihm unter den Umständen, in denen er lebt, eigentlich das Lachen vergehen müsste. Aber er hat sich wohl sein sonniges Gemüt bewahrt. Und damit dies so bleibt, suchen wir für Waldemar nun Menschen, die entweder bereits Erfahrungen mit Herdenschutzhunden haben, oder sich mit den rassetypischen Merkmalen und dem Wesen des Herdenschutzhundes beschäftigt haben. Inwieweit er diese nach einer Eingewöhnungszeit in seinem neuen Zuhause zeigen wird, können wir unter den gegebenen Umständen nicht abschätzen. Was wir aber sagen können ist, dass er völlig unkompliziert in einer Zwinger-WG mit einer großen Hündin zusammen lebt.

Update Herbst 2013:
Waldemar hat sein Lachen verloren. Nachdem seine Zwingergefährtin das Glück hatte, in ein besseres Leben ziehen zu können, ist er dabei, sich aufzugeben; Kam er früher freudestrahlend an, wenn Mensch seinen Zwinger betreten hat, bleibt er nun abwartend zurück.
Wenn Sie sich vorstellen können, dem Buben sein Lächeln wieder zurück zu geben, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Rasse: Maremmano Abruzzese
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2011
Farbe: Weiß mit hellorangener Zeichnung
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Impfungen: Ja
Mittelmeerkrankheiten Test: Ja
Listen-/Anlagehund: Nein
Krankheiten: Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Schutzgebühr: 270,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Zuordnung: (Größe): Rassehund-groß – Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit

Charakter: Siehe bitte Beschreibung!