An alle unsere Allergiker mit „Katzenhaarallergie“

Hallo zusammen,

bin gespannt, wer diesen Blogeintrag lesen wird.
Auf diesem Wege möchte ich so viele Allergiker wie möglich, die mit
German Rexen vom Hause Jung zusammenleben, ansprechen.
Ich habe immer mal wieder um Erfahrungsberichte gebeten; bekomme aber
viel zu wenige Berichte von Euch bzw. Ihnen. Ein paar über die Jahre hinweg eingetrudelte
Berichte gibt es auf meiner Website: http://www.german-rex.info/allergie/allergikerberichte.html
Aber…. wir haben doch schon viel mehr Katzenbabys an Allergiker zur Adoption freigegeben.
Immerhin sind wir bereits beim U-Wurf angekommen: http://www.german-rex.info/unsere-babys/86-unser-u-wurf.htm

Es wäre für die zukünftigen Katzeneltern, welche ebenfalls mit Allergien
bestraft sind, sehr informativ, Eure Schilderungen (können ja auch anonym sein)
über das Leben mit der German Rex vom Hause Jung zu lesen.

Man kann sich auch hier in meinem Blog über das Thema Allergie austauschen.
Die Kommentarfunktion haben schon einige liebe Leute angewandt (auch zu anderen Themen).

Also, bitte schreibt doch mal ein paar Sätze zum Thema Katzenhaarallergie, German Rex vom Hause Jung und überhaupt. Das wäre sehr nett von Euch.

Danke schön!

Eure
Kirsten
German Rex vom Hause Junghttp://www.german-rex.info

Advertisements

Das Leben mit einer Katze….

…. ist erfüllend.
Deswegen kümmert Euch gut um Eure Tiere.

Schaut mal hier: http://blog.meinekatzeundich.de/

Die 10 Gebote der Katze an den Menschen
1. Gebot
Mein Leben dauert 15 bis 20 Jahre. Jede Trennung von Dir wird für mich Leiden bedeuten. Bedenke es, ehe Du mich anschaffst.

2. Gebot
Gib mir Zeit zu verstehen, was Du von mir verlangst.

3. Gebot
Pflanze Vertrauen in mich, denn ich lebe davon.

4. Gebot
Zürne nie lange mit mir und sperre mich nicht zur Strafe ein. Du hast Deine Arbeit, Deine Freunde, ich habe nur Dich.

5. Gebot
Sprich manchmal mit mir. Wenn ich auch Deine Worte nicht alle verstehe, so doch deine Stimme, die sich an mich wendet.

6. Gebot
Wie immer Du an mir handeln wirst. Ich vergesse es nie.

7. Gebot
Bedenke, ehe Du mich schlägst, meine Pfoten sind schnell, meine Krallen scharf und können arg verletzen. Und doch tue ich es nie.

8. Gebot
Ehe Du mich unwillig beschimpfst, so bedenke, vielleicht plagt mich ein ungeeignetes Futter oder ich habe ein trauriges Herz.

9. Gebot
Kümmere Dich um mich, wenn ich alt werde, Du wirst es auch einmal sein.

10. Gebot
Gehe jeden Weg mit mir und sei er noch so schwer. Sag nie “So etwas kann ich nicht sehen.“ oder “Es soll nicht in meiner Gegenwart geschehen.“, denn alles ist leichter für mich, wenn Du da bist.

Quelle: unbekannt